Miteigner für Boote gesucht
Wir benutzen nur zwingend erforderliche Cookies, um die Funktionalität der Website bereitzustellen (z.B. Benutzer-Login und Warenkorb) Weitere Informationen

Inserat

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation
34000.00
Einrumpfboot
Vindö-Werft, Schweden
1984
10.00
3.00
1.60
4.50
Ostsee
Dänemark / Deutschland
Sonderborg
55
Kiel
5
3
1
5
Standard
Standard
1
15.00
Dieselmotor
80
50
Kartenpilot
Pinnensteuerung
  • Sprayhood
  • Radio
  • Kühlschrank
Angeboten wird eine 50%-ige Eignerbeteiligung.
Details sind zu vereinbaren.

Diese sehr schöne als Seekreuzer konzipierte Segelyacht (Design von Ron Holland) wurde 1984 auf der Vindö-Werft in Schweden mit der Baunummer 181 gebaut.

Die Omega ist eine schnelle Segelyacht mit sehr guten Segeleigenschaften.
Die Selbstwendefock macht das Kreuzen auch in engen Fahrwassern sehr komfortabel.
Dieses Boot bietet auch einer Familie von 4-5 Personen genügend Raum um damit bequem ein paar Wochen Segelurlaub zu machen.

Ein paar Details:
- Groß-Segel ca. 32 qm (gelattet)
- Selbstwendefock ca. 22 qm mit Stagreiter
- Blister
- Spibaum (ohne Spinnaker)
- Gfk-Rumpf, Verdrängung ca. 4,5 t, Ballast ca. 2 t
- Masthöhe über Wasserlinie ca. 16 m
- Dieselmotor Yanmar 2 GM (15 PS)
- Teakdeck (Deck und Cockpit) in 2022 geschliffen und teilweise neu verfugt
- Sprayhood und Kuchenbude
- Aufteilung innen in Vorschiffkajüte, Salon und Achterkajüte
- Bordpantry mit Gas-Herd und -Backofen sowie Kühlfach
- Bordtoilette (manuell)

Weitere Details auf Anfrage.

Eine Besichtigung ist nach Absprache (nahe Sonderborg) möglich.

Inhaltsverzeichnis (Inserat)

    Anfrage an den Inserenten

    Um mit dem Inserenten Kontakt aufzunehmen, ist kein Login und keine Registrierung erforderlich. Lediglich die Angabe der E-Mail-Adresse ist erforderlich, um dem Inserenten die Möglichkeit zu geben, auf die Anfrage zu antworten. Bei der Kontaktaufnahme wird die angegebene E-Mail-Adresse und der Nachrichtentext an den kontaktierten Inserenten per E-Mail gesendet; der Inserent kann dann auf diese E-Mail antworten.Die Anzahl der Anfragen pro Nutzer dieses Online-Portals ist begrenzt. Diese Begrenzung kann durch die Buchung der Zusatzleistung "Kontakt Plus" aufgehoben/angehoben werden. Alternativ hebt auch ein für sich selbst gebuchter Premium Eintrag oder ein geprüfter Eintrag gleichermaßen diese Begrenzung auf - nur eine der drei bestellbaren Leistungen ist zu buchen, um die Begrenzung anzuheben.
    Sicherheitscode
    Bitte geben Sie den Sicherheitscode auf dem Bild ein, um uns dabei zuhelfen, Spam zu vermeiden.