Kostenlos eintragen Startseite Zusatzleistungen Karte
RSS
Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite auswerten zu können. Weitere Informationen
 
Sortierung
Ergebnisse pro Seite

Suchergebnisse (7)

Geprüfter Eintrag Geprüfter Eintrag Bei Geprüften Einträgen verifiziert der Inserent seinen Namen und Adresse durch gewähltes Zahlungsmittel und Aktivierungscode auf dem Postweg.
Premium-Eintrag Premium Einträge Premium Einträge werden in der Rangfolge vor allen anderen Einträgen angezeigt. Name und Adresse des Inserenten wurden auf Plausibilität/Glaubhaftigkeit geprüft.

Premium-Eintrag Koje frei (Karibik, Pazifik)

Die Postanschrift des Inserenten ist dem Betreiber der Plattform bekannt, wurde aber NICHT durch Zusendung eines Aktivierungscodes auf dem Postweg geprüft. Weitere Angaben wurden nicht geprüft.

Revier: Mittelmeer, Karibik, Atlantik, Pazifik, Indik
Wo
Land: Schweiz
PLZ: 9434
Ort: Au
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1968
Interesse: Segeln, Sport, Poker, Fischen
Heimat: Deutschland
Angaben zum Boot
Bootstyp: Cruiser, Racer
Länge in m: 13.00
Baujahr: 1979
Besegelung
Vorsegel: Standard
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 40.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 350.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 250.00
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Radio, Beiboot, Kühlschrank, UKW-Funk, Radar, AIS, Rettungswesten
Preise
Preis: 250000.00 Euro
Website: http://pirate-radio.eu
Beschreibung: .
.
.
Mitsegler und ggf. späterer Segelpartner (m/w) für neuwertige 42' Doug Peterson (Racer) gesucht.

Überführung des Bootes startet am 08.09.2021 in Detroit.

Detroit - Lake Erie - Erie Kanal - Hudson River - NYC - Azoren - Gibraltar - Balearen - Sardinien - Sizilien.

Wir sind derzeit zu zweit, suchen eine dritte Hand.

Keine unentschlossenen Leute oder Spassvögel.
Bei Interesse bitte mit Telefonnnummer (mobil) melden.
 

Suche Segler mit Abenteuerherz und etwas Kapital.

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Karibik, Atlantik
Wo
Land: Österreich
PLZ: 6414
Ort: Mieming
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1963
Interesse: Segeln in die Karibik und USA
Heimat: Österreich
Angaben zum Boot
Hersteller: Bavaria 46
Bootstyp: Segelyacht
Länge in m: 14.27
Breite in m: 4.35
Tiefgang in m: 2.10
Verdrängung in t: 12.60
Baujahr: 2014
Anzahl Kojen: 8
Anzahl Kabinen: 4
Anzahl Nasszellen: 3
Maximale Personen: 8
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 75.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 360.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 210.00
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Doppelsteuerrad
Ausrüstung: Bugstrahlruder, Bimini, Sprayhood, Radio, Außenlautsprecher, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, AIS, Rettungswesten
Preise
Preis: 30.00 Euro Verhandlungbasis
Website: http://www.langzeitcharter.info
Beschreibung: Miteigner/Teilhaber gesucht.

Liebe Segelfreunde!
Wir segeln von den Kanaren in die Karibik mit einer schönen und bestens ausgestatteten Bavaria 46 Baujahr 2014. Davor sind wir noch auf den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren. Diese Segelreviere sind nicht alltäglich und versprechen viele schöne Erlebnisse. Die gesamte Strecke ist auf der Website www.langzeitcharter.info ersichtlich. Ich wende mich mit diesem Inserat an Segler/innen mit etwas Startkapital, ab 30.000,- ,welche mich auf der Strecke begleiten, oder auch einzelne Passagen selber fahren möchten und am Ende der Tour in den USA durch den Verkauf der Yacht ihr eingesetztes Kapital zur Gänze wieder bekommen. (Differenzbetrag geht zu meinen Lasten) Notarieller Eigner Vertrag selbstverständlich. Nutzung der Yacht nach Absprache laut Törnplan. Dieses Angebot richtet sich an Leute mit Sabbatical-Gedanken, wobei eine fast einjährige Segelreise in die Karibik mit etwas Startkapital schlussendlich zu geringsten (Selbst) Kosten durchführbar ist. Für mehr Info könnt ihr mich gerne anrufen unter: 0043 699 10297942 oder ein Email senden.
Skipper Herbert.

"Wenn der Wind der Veränderung weht, suchen manche im Hafen Schutz, während andere die Segel setzen!“
 

Jollenkreuzer Griechenland

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Griechenland
Ort: Poros
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1966
Interesse: Jollensegeln, Handwerk, Hund, Skiwandern
Heimat: Hamburg
Angaben zum Boot
Hersteller: Sommerfeld
Bootstyp: 20er Jollenkreuzer
Länge in m: 7.75
Breite in m: 2.55
Tiefgang in m: 0.15
Verdrängung in t: 0.80
Baujahr: 1967
Anzahl Kojen: 2
Anzahl Kabinen: 1
Maximale Personen: 2
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 5.00
Motorart: Benzinmotor
Sicherheitsausrüstung: EPIRB
Steuerung: Pinnensteuerung
Ausrüstung: Bimini, Beiboot, UKW-Funk
Preise
Preis: 5000.00 Euro Verhandlungbasis
Beschreibung: Kleine Boote machen mehr Spass! Die Leute stapeln sich in Marinas und überfüllten Ankerbuchten, lieber Segeln wie früher mit wenig Komfort, viel Natur, ankern am Strand. Bild zeigt Aulikki und Dogo auf einer unbewohnten Insel 1km vor Athen.
Hatte mehrere Eignergemeinschaften, manchmal nervt's, aber die positiven Erfahrungen überwiegen bei weitem.
M 54 mit viel Zeit und Erfahrung im Reisen, Segeln, Holz, Technik.
Frühere Reisen
https://www.youtube.com/watch?v=Z36nvt8S-1Y Grâce im Wattenmeer 2018
https://youtu.be/nURa0caLn24 Reggae nahe Korfu 2011
 

Katamaran Eignergemeinschaft Lagoon 420

Katamaran Eignergemeinschaft  Lagoon 420
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer, Nordsee, Ostsee, Atlantik
Wo
Land: Deutschland, Ostsee, Nordsee,
Bootstyp: Katamaran
Eigner
Geburtsjahr: 1956
Interesse: Fahrtensegeln
Heimat: Berlin
Angaben zum Boot
Hersteller: Lagoon
Bootstyp: Lagoon 420
Länge in m: 12.61
Breite in m: 7.50
Tiefgang in m: 1.25
Verdrängung in t: 13.00
Baujahr: 2007
Anzahl Kojen: 6
Anzahl Kabinen: 3
Anzahl Nasszellen: 3
Maximale Personen: 6
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 2
Motorleistung in PS: 40.00
Motorart: Dieselmotor
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bimini, Sprayhood, Radio, Außenlautsprecher, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, AIS, Rettungswesten
Preise
Preis: 95000.00 Euro Verhandlungbasis
Website: http://www.metropolis-sailing.de
Beschreibung: Teilhaber (50%) für meinen Katamaran Lagoon 420 (Owners Version) gesucht!

Sind Ihnen Charterboote zu teuer, zu schlecht ausgestattet und ungepflegt?
Träumen sie auch von einem eigenen Katamaran mit viel Komfort für lange Törns?
Übersteigen Ihre Vorstellungen Ihre finanziellen Möglichkeiten?
Würden Sie als Bootseigner Ihr Boot nur zeitweise nutzen? Dann sollten sie sich überlegen, ob sie sich auch mit einer Eignergemeinschaft anfreunden können.

Mein Boot liegt u. U. die Hälfte der Saison im Hafen. Schade drum! Zur besseren Ausnutzung, Arbeits- und Kostenteilung suche ich einen Teilhaber, mit dem ich mich auf One-Way-Törns abwechseln kann, um so auch weit entfernte Ziele zu erreichen. Gemeinsames Segeln ist aber auch erwünscht.

Insgesamt sollen es 2 Eigner werden, in der Rechtsform einer Eignergesellschaft (GbR).
Ich habe das Schiff (Bj. 2007) im Nov. 2015 gekauft.
Die Laufzeit der Eignergemeinschaft soll mindestens 10 Jahre betragen.
Die jährlichen Kosten belaufen sich auf ca. 15.000,-Euro.
Sie können sich zu 50% am Schiff und dessen Nutzung beteiligen.
50% Anteil entsprechen etwa 95.000,00€.

Ich suche einen Katamaran erfahrenen Skipper, der nicht nur Spaß am Segeln hat, sondern der sich auch gerne mit Know How und Zeit an anfallenden Reparaturen und Wert erhaltenden Arbeiten am Schiff beteiligt. Einen "Do At Your Self" Mann sozusagen. Am besten einen fitten Ruheständler, wie ich, der sich nun überwiegend seinem Hobby widmen will. Die größte Herausforderung ist jedoch, das Boot sauber zu halten. 80m2 weiße Decksfläche (geriffelt), 3 Kabinen mit 3 Bädern, der große Salon und Cockpit müssen stets geputzt und geschruppt werden. Viele Verschmutzungen dringen in den schon etwas porösen GelCoat ein, sind nur durch abspülen nicht zu entfernen und bedürfen einer Sonderbehandlung. Wer als Partner mit einsteigen will, muss sich dafür akribisch und penibel engagieren können, jedem Fleck hinterher sein, ohne daran zu verzweifeln. Ziel sollte es stets sein, das Schiff in einem sauberen, neuwertigen Zustand zu erhalten. Schließlich segeln wir mit Gästen, die sich wohlfühlen und wiederkommen sollen.

Da ich ständig auf Mitsegler angewiesen bin, habe ich eine Webseite eingerichtet, die als Informationsplattform dient.
Hier erhalten Sie Informationen über das Schiff und über mich:
www.metropolis-sailing.de

Segelreviere:
2020 Ostsee
2021 Ostsee, Norwegens Fjorde rund um Bergen
ab 2022 offen

Wer sich angesprochen fühlt, sollte nicht zögern mich zu kontaktieren.
 

Blauwasser - Fernziele - lange Törns mit optimierter Moody 425

Blauwasser - Fernziele - lange Törns mit optimierter Moody 425
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer, Ostsee
Wo
Land: Deutschland/Mittelmeer
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1964
Interesse: Segeln, Blauwassersegeln, die Welt erkunden
Heimat: Bayern
Angaben zum Boot
Hersteller: Moodys
Bootstyp: 425
Länge in m: 12.50
Breite in m: 4.10
Tiefgang in m: 1.85
Verdrängung in t: 10.00
Baujahr: 1990
Anzahl Kojen: 6
Anzahl Kabinen: 3
Anzahl Nasszellen: 2
Maximale Personen: 8
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 48.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 440.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 290.00
Navigation: GPS, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bugstrahlruder, Bimini, Sprayhood, Radio, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, AIS
Preise
Preis: 30000.00 Euro Verhandlungbasis
Beschreibung: Bin kurz vor dem Kauf und suche Miteigner für eine Blauwasser Mooody 425. Anteil 30% bis max 50%. Idee ist in der Ostsee gemeinsam ein Team werden, ev. 1-2 Jahre, (oder gleich bei der Überführung ins Mittelmeer ;-) ...) und dann möglichst schnell die Welt/Meere erkunden, mit Zielen, die man im Team oder mit abwechselnden Crews im Wechsel leichter erreicht - und was auch die Nutzung des Bootes erhöht und Kosten senkt. Bin offen für weitere Ideen, aber ohne eigenes Boot lässt sich vieles nicht verwirklichen. Ich möchte das Boot gerne 10 Jahre nutzen. Habe es am 20.7.20 besichtigt und einen sehr guten Eindruck der alten Lady. Allein das Rigg ist drei mal so stabil wie heutige Yachten. PS: dieses Boot ist blauwassertauglich, es war im Februar mit seinem jetzigen Eigner (Sabatical) noch auf den Kanaren und liegt jetzt an der Ostsee.
 

Rival 32 - längerfristige Partnerschaft mit alter Dame

Rival 32 - längerfristige Partnerschaft mit alter Dame
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Griechenland
Ort: Nidri
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1969
Heimat: Österreich
Angaben zum Boot
Hersteller: Rival 32
Bootstyp: gemäßigter Langkieler
Länge in m: 9.47
Breite in m: 2.90
Tiefgang in m: 1.40
Verdrängung in t: 5.90
Baujahr: 1967
Anzahl Kojen: 6
Anzahl Kabinen: 2
Anzahl Nasszellen: 1
Maximale Personen: 6, am Besten aber 2-3
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in kW: 20.60
Motorleistung in PS: 27.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 2.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 150.00
Navigation: GPS, Autopilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Pinnensteuerung
Ausrüstung: Bimini, Sprayhood, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, Rettungswesten
Preise Verhandlungbasis
Beschreibung: Hallo Segler!!

Generell suche ich einen interessierten Partner, welcher gerne mein Boot, eine nette klassische Rival 32, die meiste Zeit des Jahres zur freien Verfügung hat.
Ich kann aktuell aus beruflichen Gründen leider nicht das Boot mehr so nützen wie die letzten 2 Jahre. Aber dies kann nun sehr gerne ein anderer oder ein Pärchen machen.

Ich würde das Boot nur ca 3 Wochen pro Jahr selbst benötigen (Zeitraum nach Abstimmung) => die restliche Zeit also zur freien Verfügung!!!!
Allgemeines: - Das Boot wurde 3 Jahre lang sehr gut in Schuss gebracht und viel erneuert
Viel Werkzeug und Ersatzteile sind an Bord.


Konditionen:

Kaution: 15.000€
Übernahme der Liege & Kranungskosten (ca 1.300€ pro Jahr)
Übernahme der Kosten für Versicherung, Bootssteuer in Griechenland, Dekpa
Generelle Wartungsarbeiten (Elektrik, Motor, Coppercoat, Deck, Leinen ...) müssen selbstständig und auf eigene Kosten durchgeführt werden und bedürfen einer vorherigen Absprache. Bei größeren Investitionen beteilige ich mich natürlich!

Verschleißteile müssen auf eigene Kosten erneuert werden
Investitionen (Segel, Mastfuß, Bimini...) nach jeweiliger Absprache zu 25% pro Nutzungsjahr geteilt.
Generell gehe ich von eigenen Kosten um max. 5.000€ pro Jahr aus welche zu 100% ins Boot investiert werden

weitere Infos:
Signalraketen, Lava Toilette, 70l Epoxy Holding Tank

Beschreibung: 
Österr. Seebrief und Messbrief L= 9.75 m
zusätzliche Ausrüstung:
5 Winschen, Log/Lot außen, 1 Luken zum Öffnen, 1 Permanentlüfter, 3 Batterie (2 x 150 Ah Gel, 1 * 100 Starter) 2 Ladegeräte, 50m Niro Kette + Anker + Heckanker + 1 Ersatzanker, 5 Solarpaneel, Hochleistungsladeregler, Inverter u. Steckdosen in allen Kabinen, Navtex, 3- Blatt Drehflügelpropeller, zahlreiche Ersatzteile sind vorhanden.

Das Boot ist nicht für Charter geeignet und das Arrangement auch nicht dafür vorgesehen.

Anfragen werden gerne entgegengenommen und Fragen gerne beantwortet!

liebe Grüße
Peter
 

Miteigner für Bavaria 40 / Holland gesucht

Miteigner für Bavaria 40 / Holland gesucht
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Nordsee
Wo
Land: Germany
PLZ: 533xx
Ort: Meckenheim
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1967
Interesse: Segeln
Heimat: NRW
Angaben zum Boot
Hersteller: Bavaria
Bootstyp: Einrumpf
Länge in m: 12.00
Breite in m: 4.00
Tiefgang in m: 2.00
Verdrängung in t: 8.00
Baujahr: 2001
Anzahl Kojen: 8
Anzahl Kabinen: 3
Anzahl Nasszellen: 2
Maximale Personen: 8
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in kW: 39.00
Motorleistung in PS: 53.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 200.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 150.00
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bugstrahlruder, Sprayhood, Radio, Beiboot, Außenborder, Kühlschrank, UKW-Funk, Radar, AIS, Rettungswesten
Preise
Preis: 35000.00 Euro
Beschreibung: Suche einen Miteigner für die Anschaffung eines 12m Segelschiffes, vorzugsweise Bavaria, oder auch Beneteau/Feeling/GibSea/Hanse oder andere moderne Fahrtenjacht.

Ich denke am einfachsten wird es wenn es sich um gleichberechtigte Partner handelt. Anschaffungen, Investitionen, Arbeiten und Nutzungszeiten werden zusammen besprochen. Vertraglich ist vermutlich die Gründung einer Eignergesellschaft das Beste.
https://www.yacht.de/magazin/webcodes/zum-download-vertraege-fuer-die-eignergemeinschaft/a122136.html

Ich habe diverse Angebote durchgesehen und denke es müssen 65000 € für den Kauf investiert werden um ein ordentlich ausgestattetes und gewartetes Boot zu finden. Baujahr wäre dann etwa zwischen 2000 und 2005.

Als Revier würde ich Ijsselmeer oder Zeeland anpeilen kann mit aber auch deutsche Nordseeküste oder belgische Küste vorstellen. Als Revier für längere Touren also Nordsee/Ostsee/Skandinavien /UK erreichbar.
Bei der Schiffsgrösse und diesem Revier sollte Segelerfahrung vorhanden sein.

Bin Arbeitnehmer (IT Branche), 52 Jahre alt und lebe in NRW, Habe umfangreiche Segelerfahrung auf verschiedenen Schiffen.
Meine Familie segelt gerne mit hat aber auch andere Interessen sodass ich bei weitem nicht jedes Wochenende segeln werde. Und dann eben die üblichen 6 Wochen Urlaub, aber auch da werde ich nicht nur auf dem Wasser sein.

Nach meiner Einschätzung kann man sich mit 2 Eignern sehr gut die Zeiten teilen auch wenn die Saison im Norden nicht so lang ist wie z.Bsp. am Mittelmeer, immerhin sollten etwa 25 Wochen möglich sein.

Laufende Kosten müssen natürlich auch geteilt werden, ich gehe von etwa 2000,- € pro Teilhaber pro Jahr aus ohne grössere Schäden oder Anschaffungen. Enthalten darin sind Liegeplatz, Versicherung und Wartung zum Werterhalt. (grösste Variable ist sicher der Liegeplatz)

Ich bin ausreichend handwerklich versiert um viele Reparaturen/Bootsprojekte selber zu machen. Dinge wie die übliche Erneuerung des Unterwasserschiffes oder Einbau eines neuen Impellers/Filter kann man durchaus selber machen, Arbeiten am Rigg oder die Wartung des Motors würd ich eher den Profis überlassen. Wer wieviel Arbeit in das Boot investiert ist vermutlich der kritischste Punkt bei einer Eignergemeinschaft, hier sollten wir unbedingt dieselben Ansichten teilen.

So, hoffe Interesse geweckt zu haben, einfach per email melden!
 
Seite 1
Insgesamt 7 Treffer bei dieser Suche