Kostenlos eintragen Startseite Zusatzleistungen Karte
RSS
Diese Seite verwendet Cookies, um die Inhalte personalisiert darzustellen und die Nutzung der Seite auswerten zu können. Informationen über Ihre Verwendung unserer Webseite werden von uns an Partner zur Schaltung von Werbung weitergegeben. Unsere Partner fügen diese Informationen wahrscheinlich mit anderen Daten zusammen, die von Ihnen bereitgestellt wurden, oder die im Rahmen der Nutzung dieser Dienste gesammelt wurden. Weitere Informationen
 
Sortierung
Ergebnisse pro Seite

Aktuelle Inserate

Geprüfter Eintrag Geprüfter Eintrag Bei Geprüften Einträgen verifiziert der Inserent seinen Namen und Adresse durch gewähltes Zahlungsmittel und Aktivierungscode.
Premium-Eintrag Premium Einträge Premium Einträge werden in der Rangfolge vor allen anderen Einträgen angezeigt. Name und Adresse des Inserenten wurden auf Plausibilität/Glaubhaftigkeit geprüft.

zu viert G E M E I N S A M eine Yacht kaufen + viel segeln

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer, Nordsee, Ostsee, Atlantik
Wo
Land: Europa
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1956
Interesse: Vierer-Team zum gemeinsamen Segeln
Angaben zum Boot
Länge in m: 13.00
Anzahl Kabinen: 4
Beschreibung: Als Münchner suche ich 3 weitere Segler/innen , um ein Boot zu kaufen und möglichst gemeinsam die nächsten Jahre viel Zeit ( ich denke an 3 bis 4 Monate jährlich ) auf dem Meer zu verbringen . Als Kaufpreis denke ich an 4 gleiche Teile mit je ca 30.000,- bis ca 60.000,- €
Bei der Boots-Größe = Länge stelle ich mir 12m bis 16m vor Und beim Baujahr ein Alter von 10 bis 25 Jahren = ca 1995 bis 2010 ;
Da der Gebraucht-Boots-Markt zur Zeit ziemlich günstig für Käufer im Segment 150.000,- bis 250.000,- Euro ist , kann man sich fast schon eine Wunsch-Yacht aussuchen : von sehr gepflegt bis Wartung-Stau . Ich gehe davon aus , daß jede/r von uns 4 jährlich ca 5.000,- bis 7.000,- € für den Unterhalt aufwenden muß ; Anfangs wohl mehr , falls man ein günstigeres Boot erwirbt und es weiter ausstatten will . Insgesamt stelle ich mir die "eierlegende Wollmilchsau" vor : Schnell , schön und im Innenraum großzügig . Ich denke , man kann dann um Bavarias , Jenneaus , Elans usw einen Bogen machen :-)
 

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Binnensee
Wo
Land: Niederlande
Ort: Wessem bei Roermond/Maas/Maasplassen
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1976
Angaben zum Boot
Hersteller: P+L Polyboats NL
Bootstyp: Kilkruiser 650
Länge in m: 6.50
Breite in m: 2.50
Tiefgang in m: 0.70
Anzahl Kojen: 4
Anzahl Kabinen: 1
Anzahl Nasszellen: 1
Maximale Personen: 6
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 50.00
Motorart: Benzinmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 30.00
Navigation: GPS, Kartenpilot
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bimini, Radio, Außenlautsprecher, Außenborder, Kühlschrank, Rettungswesten
Preise Verhandlungbasis
Beschreibung: RUNDUMSORGLOS-KAJÜTTBOOT
Hallo zusammen,
wie so vielen Bootseignern geht es uns auch: Das schöne Boot liegt die meißte Zeit der Saison ungenutzt im Hafen und wird nicht bewegt. Dies wollen wir ggf. durch einen Miteigner (Einlage und Beteiligung an ALLEN Kosten durch Vertrag Eignergemeinschaft) oder Mitnutzer (Nutzung gegen Gebühr oder auch Mitarbeit) ändern.
Doch zunächst mal einige Worte zu unserer "alten" Lady, die San Telmo heißt:
Die ST ist knapp 6,60m lang und 2,67m breit (selbst gemessen, gem. Papieren 6,50mx2,50m). Aufgrund des Innenausbaus in Echtholz, hat sie auch das entsprechende Gewicht. Sie bringt ca. 1,5 Tonnen (reisefertig) auf die Waage. Gem. Werft meines Vertrauens ist sie ein Halbgleiter (ich sehe sie jedoch aufgrund meiner Praxiserfahrung eher als Verdränger). Sie ist gem. Werft rauhwassergeeignet. Dies können wir nicht so richtig beurteilen, weil wir bis jetzt nur auf Binnengewässern mit ihr unterwegs waren. Allerdings fällt bei Wellengang schon auf, dass sie diesen besser wegsteckt als ein moderner Joghurtbecher. Dies bestätigen mir auch andere Eigner einer Kilkruiser 650, die mit ihr z.B. auf der Adria unterwegs sind. Das BJ ist nicht bekannt. Dieser Typ wurde jedoch in der Zeit von 1978 bis 1985 von der Werft P+L Polyboats in den Niederlanden hergestellt. Nicht zuletzt aufgrund des Außenboarders (ab Werk, KEIN Umbau von IB auf AB) hat sie reichlich Platz im Motorraum unter der Plicht. Auch in der Kabine befinden sich zahlreiche Staufächer, in denen sämtliches Equipment bestens aufbewahrt werden kann. Die Kabine besteht aus einem Schlafplatz im Bug für 2 Personen (wir sind beide knapp 1,80m groß und haben ausreichend Platz zum Schlafen). Die Dinette bietet Platz für 2 kleinere Erwachsene oder zwei Kinder. Ferner befindet sich in der Kabine eine Pantry und ein Toilettenraum. Dieser verfügt sowohl über ein manuelles See-WC als auch über eine Chemietoilette. Im Frühjahr 2017 haben wir ALLE Holzteile (alles Echtholz) sowohl in der Kabine als auch in der Plicht) abgeschliffen und professionell lackiert. Ferner wurden ALLE Polster für über 3.000 Euro neu gepolstert und erhielten neue Stoffe. Dies von einer professionellen Polsterei in Handarbeit gefertigt. Keine "billige Selbstaufhübschung". Der Stoff ist sehr hochwertig und absolut wasserabweisend. In diesem Winter (2018/2019) erhält der komplette Rumpf einen Neuanstrich von einer professionellen Werft. Kostenpunkt hier: 3.800 Euro. Die gesamt Elektrik hat der Vorbesitzer im Jahr 2016 auf den neuesten Stand gebracht. Landanschluss und Batterieladegerät sind vorhanden und funktionieren einwandfrei. Der 50 PS Tohatsu Fourstroke ist bestens in Schuss und läuft ohne Probleme. Mit diesem schafft die alte Lady eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 8kn. Ich gehe allerdings davon aus, dass sie durch den neuen Rumpf etwas schneller und vor allem sparsamer unterwegs sein wird. Bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 5kn und mit 6 Leuten an Board verbraucht sie ca. 5 Liter die Stunde. Weitere Infos können gerne bei Interesse erläutert werden. Hier alles aufzuschreiben würde den Rahmen sprengen.
 

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Ostsee
Wo
Land: Deutschland, Ostsee, Nordsee,
PLZ: 24159
Ort: Kiel
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1963
Interesse: Segeln, Fliegen
Heimat: Hamburg
Angaben zum Boot
Hersteller: X
Bootstyp: 46
Länge in m: 14.00
Breite in m: 4.10
Tiefgang in m: 2.40
Verdrängung in t: 11.00
Baujahr: 2007
Anzahl Kojen: 6
Anzahl Kabinen: 3
Anzahl Nasszellen: 2
Maximale Personen: 8
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 55.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 400.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 200.00
Navigation: GPS, Autopilot
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bugstrahlruder, Sprayhood, Radio, Außenlautsprecher, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, AIS, Rettungswesten
Beschreibung: Suche einen Miteigner auf Basis echte Beteiligung/ Langzeitmiete
 

Suchen aktive Beteiligung an Segelyacht im Mittelmeer!!

Suchen aktive Beteiligung an Segelyacht im Mittelmeer!!
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Spanien
Ort: Calpe
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1990
Interesse: segeln, tauchen, kochen, Freundschaft, Geld verdienen.
Angaben zum Boot
Bootstyp: Katamaran oder Einrumpfboot auch Gaffelketsch, etc!!
Angaben zum Motor
Motorart: Dieselmotor
Steuerung: Radsteuer
Preise Verhandlungbasis
Beschreibung: Wohnen in Spanien (Festland) und suchen einen Yacht-Eigner mit dem wir zusammen ein lukratives maritimes Unternehmen aufbauen können.

Kennen Land und Leute, sprechen mehrere Sprachen. Koche ausgezeichnet! Ob ein Diner für vier Personen oder ein Gelage bis zu 60 Personen. Am Herd und Schneidebrett fühle ich mich in meinem Element.

Diese Fähigkeiten könnten wir mit in das Unternehmen einbauen. Ebenso bin ich im Bootsbau zu Hause. Könnte somit kostengünstig vieles an Reparaturen und kosmetischen Unterhaltsarbeiten selbst ausführen.

Das benötigte Marketing inkl. einer informativen Internetpräsenz, sowie alle Kontakte zu den sozialen Netzwerken und sämtliche in Zukunft benötigten Flyer, Poster, etc. würde mein Sohn (IT-Ingenieur 28) gerne übernehmen.

Wir sind beide sehr sportlich. Nichtraucher und kein Alkohol. Trotzdem sehr humorvoll, aufgeschlossen, Team-Player.

Im Besitz von PADI Tauch-Lizenzen.

Segeln schon viele Jahre.

Verfügen über gute Ideen, die sich mit einer Yacht sehr gut zu einem interessanten Event nicht nur für Spanien-Urlauber umsetzen lassen.

Welcher Eigner fühlt sich angesprochen und möchte seine Yacht in Zukunft besser nutzen.

Segeln können viele. Aber "segelnd" Geld verdienen das liegt nicht jedem.

Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei uns.
 

Gaffel-Kutter Twee Breder sucht Miteigner zwecks späterer Übernahme

Gaffel-Kutter Twee Breder sucht Miteigner zwecks späterer Übernahme
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Sardinien
Bootstyp: Einrumpfboot
Angaben zum Boot
Hersteller: Sakut Werft
Bootstyp: Gaffelkutter
Länge in m: 16.00
Breite in m: 5.00
Tiefgang in m: 2.30
Verdrängung in t: 55.00
Baujahr: 1950
Anzahl Kojen: 10
Anzahl Kabinen: 3
Anzahl Nasszellen: 1
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 120.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 1000.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 4000.00
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Beiboot, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, Rettungswesten
Preise Verhandlungbasis
Beschreibung: Holz Gaffelkutter „ Twee Breder „
Typ : Ehemaliger Fischkutter
Motor : Modag 120 PS
Segelfläche : 140 qm/ (7Segel)
Vorschiffkabine
Pantry
Salon
Ruderhaus Kapt. Kammer
W.W.Dusche
Großsegel/Besansegel/Großtop/Besantop/Vorsegel/Klüver/Fligersegel
Anker mit Kette

Für den Gaffelkutter Twee Breder ein ehemaliger Fischkutter von 1950 suche ich einen Miteigner zwecks späterer Übernahme. An dem Schiff sind Arbeiten zu verrichten. Das Schiff ist leider lang nicht betreut worden. Deshalb sind einige Arbeiten erforderlich. Das Unterwasserschiff ist letztes Jahr gemacht worden, sowie die Hautstromverteilung (220/24/12V). Dieses Jahr habe ich die Masten gestrichen etc-etc. Würde mich freuen jemanden mit handwerklichen Geschick, Spaß an der Sache und mit Herz für Oldtimer zu finden. Es geht mir um gemeinsames arbeiten am Schiff und das Schiff gemeinsam zu segeln!
Ihr finanzieller Eigneranteil VB:
Erst nach Besichtigung!
 

Miteigner für Danish Jagt gesucht

Miteigner für Danish Jagt gesucht
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Ostsee
Wo
Land: Deutschland
Ort: Kappeln
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Heimat: Bonn
Angaben zum Boot
Bootstyp: Dänische Jagt, Holzboot
Länge in m: 9.00
Breite in m: 2.80
Tiefgang in m: 1.30
Verdrängung in t: 5.00
Baujahr: 1975
Anzahl Kojen: 4
Anzahl Kabinen: 2
Maximale Personen: 3-4
Besegelung
Vorsegel: Standard
Großsegel: Standard
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in PS: 28.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 60.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 48.00
Navigation: GPS
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel
Steuerung: Pinnensteuerung
Ausrüstung: Sprayhood, Radio, UKW-Funk, Rettungswesten
Beschreibung: Das Schiff wurde nach Plänen einer dänischen Werft in Deutschland gebaut und segelt seit ca. 1995 in der Ostsee (Davor in der Nordsee und Zuidersee). Da ich ein Alter erreicht habe, bei dem ich nicht weiss, wie lange ich noch segeln kann, suchen wir (2 Personen) eine dritte Person, die als Miteigner das Schiff benutzen kann. Da ich keinerlei finanzielle Interessen habe, biete ich einem Miteigner einen kostenfreien Einstieg an. Es wäre gut, wenn er in Schleswig-Holstein wohnen würde, eine Liebe zu Holzschiffen hat und handwerklich nicht ganz unbegabt ist. Alle weiteren Details sollten mündlich besprochen werden.
 

Miteigner gesucht

Miteigner gesucht
Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Italien, Kroatien, Griechenland
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1946
Heimat: Österreich
Angaben zum Boot
Hersteller: Beneteau Oceanis 473
Bootstyp: Slup
Länge in m: 14.30
Breite in m: 4.32
Tiefgang in m: 2.10
Verdrängung in t: 11.00
Baujahr: 2004
Anzahl Kojen: 3
Anzahl Nasszellen: 3
Maximale Personen: 10
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Anzahl: 1
Motorleistung in kW: 75.00
Motorleistung in PS: 100.00
Motorart: Dieselmotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 600.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 235.00
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel, EPIRB
Steuerung: Doppelsteuerrad
Ausrüstung: Bugstrahlruder, Bimini, Sprayhood, Radio, Außenlautsprecher, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Radar, Rettungswesten
Preise
Preis: 50000.00 Euro
 

Unkomplizierte Eignergemeinschaft für ca.10m Segelyacht Bavaria 32-34 gesucht

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Kroatien
Ort: Trogir, Zadar oder Pula
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1958
Interesse: Segel, Wohnmobil, Radfahren
Heimat: Deutschland
Angaben zum Boot
Hersteller: Bavaria
Bootstyp: 32 - 34
Länge in m: 9.99
Anzahl Kojen: 5
Anzahl Kabinen: 2
Anzahl Nasszellen: 1
Maximale Personen: 5-6
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Motorart: Dieselmotor
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bimini, Sprayhood, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, UKW-Funk
Beschreibung: Hallo,
ich möchte nun zum eigenen Schiff mit einen Miteigentümer kommen. Auf Grund der Wirtschaftlichkeit suche ich einen Miteigner für eine ca. 32-34 Fuss lange Segelyacht im Wert von max. 50.000€. mit einigen Zubehör wie GPS Rollgroß und Roll Vorsegel

Meine Vorstellung: Ein gemeinsamer Erwerb einer gebrauchten, ohne Reparaturstau, seegängigen, für längere Touren geeigneten Segelyacht (z.Bsp. Bavaria 32 - 34...).
Liegeplatz sollte in Kroatien sein. Gemeinsamen Törns stehe ich offen gegenüber, auch One-Way-Törns mit anschließender Rückführung durch den Miteigner wäre vorstellbar. Eine verhältnismäßige Aufteilung der Nutzung sowie aller Kosten und Arbeiten wäre wichtig. Wichtig ist mir ein entspanntes und zuverlässiges miteinander. Ich wohne in Schweinfurt bei Würzburg. Da ich zeitlich flexibel bin, gibt es keine Abstimmungsprobleme für die Nutzung. Bei einen Angebot einer bereits bestehende Segelyacht Miteigner zu werden bitte auf die Länge bis max. 11.00 Meter und nicht älter als Bj. 2004, Einrumpfboot achten !!!

Freue mich über Zuschriften. Viele Grüße
Dieter
 

Suche Bootseigner (Einrumpfboot) die eine Miteignerschaft anbieten

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer
Wo
Land: Kroatien
Ort: Pula, Zadar, Biograd, Split
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1958
Interesse: Segeln, Radfahren, Golf
Heimat: Deutschland
Angaben zum Boot
Hersteller: bevorzugt Bavaria oder Ähnliches
Bootstyp: Nur Einrumpfboot
Besegelung
Vorsegel: Rollsegel
Großsegel: Rollsegel
Angaben zum Motor
Motorart: Dieselmotor
Navigation: GPS, Autopilot, Kartenpilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bimini, Sprayhood, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, Rettungswesten
Beschreibung: Hallo Bootseigner,
ich suche einen Bootseigner der mir die Möglichkeit gibt als Miteigner am Boot zu beteiligen. Bitte keine Nutzungsgemeinschaft anbieten sondern nur eine Miteignerschaft.
Auf Grund der Wirtschaftlichkeit suche ich einen Bootseigner mit einen eignen Boot ( Einrumpfboot ) ca. 32-37 Fuss lange Segelyacht im guten Zustand mit einigen Zubehör wie GPS Rollgroß und Rollvorsegel usw.
Meine Vorstellung: Ein Einstieg in einen bestehende Segelyacht ohne Reparaturstau, seegängigen, für längere Touren geeigneten Segelyacht (z.B. Bavaria 32 - 37.oder anderen Hersteller..).
Liegeplatz sollte in Kroatien sein. Gemeinsamen Törns stehe ich offen gegenüber, auch One-Way-Törns mit anschließender Rückführung durch den Miteigner wäre vorstellbar.
Eine verhältnismäßige Aufteilung der Nutzung sowie aller Kosten und Arbeiten wäre wichtig. Wichtig ist mir ein entspanntes und zuverlässiges miteinander. Ich wohne in Unterfranken nahe Würzburg. Da ich zeitlich flexibel bin, gibt es keine Abstimmungsprobleme für die Nutzung.

Freue mich über Zuschriften. Viele Grüße
Dieter
 

Miteigner gesucht für Neubau Segelboot

Die Postanschrift des Inserenten ist uns als Betreiber der Plattform nicht bekannt. Eine Prüfung, wer sich hinter diesem Inserat verbirgt, ist uns folglich nicht möglich. Wir bitten allgemein um Vorsicht bei der Kontaktaufnahme. Informationen zur Verifikation

Revier: Mittelmeer, Atlantik
Wo
Land: Malta
PLZ: MLH 7500
Ort: Mellieha
Bootstyp: Einrumpfboot
Eigner
Geburtsjahr: 1953
Interesse: Segeln
Heimat: Deutschland
Angaben zum Boot
Hersteller: Nobilta
Bootstyp: Segelboot mit Flettnerrotor
Länge in m: 12.00
Breite in m: 4.00
Tiefgang in m: 0.90
Verdrängung in t: 9.00
Anzahl Kojen: 8
Anzahl Kabinen: 5
Anzahl Nasszellen: 2
Maximale Personen: 8
Angaben zum Motor
Anzahl: 4
Motorleistung in kW: 0.50
Motorart: Elektromotor
Eigenschaften
Volumen des Wassertanks in Litern: 1000.00
Volumen des Dieseltanks in Litern: 400.00
Navigation: GPS, Autopilot
Sicherheitsausrüstung: Rettungsinsel
Steuerung: Radsteuer
Ausrüstung: Bimini, Radio, Außenlautsprecher, Beiboot, Außenborder, Elektrische Ankerwinde, Kühlschrank, Boiler, UKW-Funk, Rettungswesten
Preise
Preis: 30000.00 Euro
Beschreibung: Das Boot hat eine Große Bugkabine mit eigenem Sanitärbereich.
Je eine Achternkabine (Hundekoje) steuer und backbord 1,25 x 2 m
Eine Kabine Steuerbord 1-1,5 x 3 m
Eine Kabine Backbord 1,5 x 2,5 m
Ein Sanitärbereich mit Dusche und Toilette (geht alles in den Abwassertank)
Salon mit Pantry, Gaskocher, zwei Kühlschränke Gas und Elektrisch., Boiler
Im ganzen Boot Stehhöhe
Eine Achternplicht mit Bimini, Badeplattform.
Kabinen Steuerstand mit Rad für Doppelruder und Elektromotorsteuerung.
Besegelung
Flettnerrotor, Durchmesser 2, Höhe 4 m bis 100 U/min Elektrisch
Angaben zum Motor / Flautenschieber
Anzahl: 4
Motorleistung in kW: 0,5 Schub 29,5 kp
Motorart: Elektro

Preise
Preis: 3000 - 5000.- Euro pro Koie
Die Bugkabine kostet 14 000.- Euro würde mit 3 Anteilen Stimmberechtigt
Die Anteile können auch in 2-3 Raten bezahlt werden so wie die Bauabschnitte fertiggestellt sind. Rumpf, Innenausbau und technische Ausrüstung.
Beschreibung:
Es werden die Kabinen Kojenanteilig verkauft.
Es stehen die Bugkabine mit Doppelbett und die Kabinen komplett oder die 4 Kojenplätze zur Disposition.
Eine Kabine wird von mir belegt.
Die Anteile geben ihnen das Recht das Boot ganzjährig zu nutzen, jeder Anteil kann pro Jahr für vier Wochen das Törnziel festlegen, ansonsten liegt das Boot in den Wintermonaten in Malta oder Zypern die Törns gehen ins Mittelmeer, Kanaren und Madeira. Andere Reiseziele sind natürlich wenn machbar auch möglich.
Ich bin voraussichtlich ganzjährig auf dem Boot verfügbar zum Instandhalten und Einweisen.
Sie können natürlich ihre Kabinen auch zeitweise verchartern.
Das Boot wird durch die Anteilseigner verwaltet.
Es soll keine Luxusjacht werden. Eher etwas für Segler mit einem kleineren Budget. Der Bootstyp ist neuartig und erlaubt auch Anfängern das Segeln da keine Manöver von Hand auszuführen sind dank Flettnerrotor auch ist bei dieser Grösse kein Schein notwendig. Das Boot wird Hochseetüchtig über den Einbau eines Hilfsdiesels muss nocht entschieden werden.
Das Boot wird auf Malta in der Werft gebaut Bauzeit ca. zwei Jahre, wer selbst mit Hand anlegen will unter Fachlicher Anleitung ist willkommen.
Das Boot ist mit der eigenen Stromversorgung und durch seine Anker und die Moringtonnen nicht abhängig von teuren Liegeplätzen, bei günstigen wird natürlich in einer Marina festgemacht, ansonst bleibt eine Ankerwache an Bord der Rest mit Dingi an Land.
Die monatlichen Ausgaben pro Person sollten nicht mehr als € 250.- für das Schiff und € 500.- für Leben, Landgänge und Ausflüge betragen. (Kostenvoranschlag)
Da habe ich eine Ganzjährige Liegezeit in einer günstigen Marina gerechnet.
Diese Kosten müssen ebenso wie andere Dinge noch separat durch die Eigner festgelegt werden.
Etwas über mich.
Beruflicher Werdegang: Maschinenbauer, 20 Jahre Geschäftsführer und Konstrukteur einer deutschen Sportwaffenfirma. Lebe seit 2015 auf Malta und bin in Rente.
Habe 2016 ein Segelboot in Bremen gekauft und bin alleine über die Weser, Hunte und anschliessende Kanäle über Holland, Belgien durch ganz Frankreich ins Mittelmeer ca. 340 Schleusen nach Port St. Louis gebracht .Kann auf Schiffen die verschiedenden Arbeiten Elektrik, Motoren, Pumpen ausführen.
Sprachen: Deutsch, etwas Englisch und Italienisch. Bin 64 Jahre jung und Fit. Nichtraucher, für gutes Essen und Trinken immer zu haben.
Segelerfahrung alleine mit Nachtfahrt das Boot im August 2017 von Port St. Louis nach Port Ginesta nähe Barcelona verbracht.
Das neue Boot wird nach meinen Plänen hier in Malta in einer dafür gegründeten Privat Werft gebaut um die Kosten so gering als möglich zu halten.
Baukosten mit Einrichtung und Motoren ca. 30 000,- Euro,
Das Boot wird einen Wert von min 50 000.- Euro darstellen.
Das ganze Projekt ist geplant und machbar.
Die Eigner werden in alle Bauphasen mit eingebunden nur sollte der Bauplan im Grossen und ganzen nicht dauernd verändert werden, beim Innenausbau ist mehr Handlungspielraum gegeben.
 
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >>
Insgesamt 153 Treffer bei dieser Suche